Home

Tickets, Karten, Eintrittskarten & Konzertkarten kaufen

Date: 2017-10-28 07:41

Mr Carlo KLINKER, Manager des ibis Dortmund City freut sich auf Ihren Besuch.
Das ibis Dortmund City hat eine optimale Anbindung an die Infrastruktur Dortmunds. Bis in die City, zu den Westfalenhallen und dem Signal Iduna Stadion sind Sie jeweils nur wenige Minuten mit Auto oder U-Bahn unterwegs. Unser Hotel hat 97 klimatisierte und rauchfreie Zimmer mit unkompliziertem Wohlfühlkomfort und innovativen Sweet Bed by ibis Betten. WLAN ist im ganzen Haus gratis. Im Gebäude finden Sie einen Supermarkt und einen Friseur. Ihr Auto steht kostenfrei auf einem Parkplatz beim Hotel.

Dortmund - ruhr-tourismus

Der Aufenthalt war sehr angenehm! Negativ war allerdings das Frühstück, das Rüheei war der Horror. Ungenießbar! Schien wohll eher aus Pulver gemacht anstatt aus richtigen Eiern! Totale Katastrophe! Der Kaffee war auch nicht besonders lecker!

Öffnungszeiten/Eintrittspreise in der Spielbank Do

Das Zimmer war in Ordnung. Das Preis - Leistungsverhältnis passte. Das große Bett ist gut, aber die große Decke finde ich unpraktisch, weil ich mich darunter eingezwängt fühle. Eine kleine Decke stand aber im Zimmer zur Verfügung.

Bikers Suchmaschine

Das Hotel liegt sehr zentral und die Stadtmitte ist in weniger als 65 min. zu Fuß zu die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist in unmittelbarer Nä Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

Hotel in Dortmund-ibis Hotel Dortmund City buchen

Wir hatten 6 Übernachtung. Es war alles in Ordnung. Besonders zu erwähnen ist die nette und unterhaltsame Betreung an der Rezeption auch der Besuch der Bar am späten Abend war geprägt durch die auch da immer noch nette und freundliche Bedienung.

CityTour Dortmund - ruhr-tourismus

An sich ist das Hotel zu empfehlen. Dennoch bin ich von meinem letzten Besuch enttäuscht. Die Dusche ist ausgefallen und ich musste mich kalt abduschen. Hat keinen Spass gemacht. Auf meine Rückfrage ob es Ermäßigung oder ähnliches gibt kam keine hilfreiche Antwort. Das Hotel werde ich erstmal eine Zeitlang meiden

Der Signal Iduna Park, von vielen Dortmundern und Borussia-Fans immer noch liebevoll Westfalenstadion genannt, ist das Fußballstadion des BVB. Kein anderes Stadion in Deutschland fasst mehr Fußballfans.

Hauptgrund ist, das wir am letzten Tag kein warmes Wasser hatten und nach 6 6/7 Sunden sich nichts getan hat. Auf die mehrmalige Anfrage an der Rezeption wurde die Schukd auf die Stadtwerke geschoben. Preisnachlass oder ähnliches Fehlanzeige. Kein Anzeichen auf Kulanz. Und dafür habe ich den vollen Preis bezahlt. Leider tut sich auch nichts bemrkenswertes im Hotel bezüglich Ausstatung usw. Man kann noch nicht mal abends beim Bier einen Schokoriegel bekommen. Echt schade. Aber wenn ich zum Abschluss eine Visitenkarte bekomme wo ich mich beim Hotelmanager beschweren kann (wo nur die Allgemeinnummer de Hotels steht) dann grenzt ist das schon eine Frechheit.

Kurzer Aufenthalt in Dortmund (zwei Nächte) sehr zentral, Parkmöglichkeiten kostenlos, ausgewogenes Frühstück, freundliches Personal, saubere Zimmer. Wenn man ein Hotel bucht, dann auf jeden fall ein Ibis!

Glücksspiel kann
süchtig machen.
Glücksspielprobleme
sind daher ernst zu
nehmen und sollten
frühzeitig erkannt werden.

Sehr freundliches Hotelpersonal empfing uns, nachdem wir direkt vor dem Hotel parken konnten. Unser Zimmer lag in den sehr ruhigen Innenhof gerichtet, was perfekt war. Sehr netter und zuvorkommender Zimmerservice- alles tpp!! Gute Lage des Hotels, um in die Stadt zu starten ::-))

Das Dortmunder U prägt seit Jahrzehnten die Skyline der Stadt Dortmund. Im Jahr der Kulturhauptstadt erstrahlte das Gebäude samt goldenem U in neuem Glanz. Zahlreiche Veranstaltungen finden im neuen Zentrum für Kunst und Kreativität statt.

Ein Besuch in Dortmund wird mit der Übernachtung im IBIS Dortmund City erst komplett. Vom Einchecken, über das saubere Zimmer, beim abendlichen Biertrinken mit Fußballschauen bis zum Auschecken wird mit dem netten Servicepersonal ist einfach eine reine Freude. Man kommt gern wieder hierher.

Das großzügige Sweet Bed by ibis Doppelbett verspricht erholsamen Schlaf für 6 bis 7 Personen. Die Klimaanlage ist regulierbar. Zur funktionalen Ausstattung zählen ein Schreibtisch und kostenfreies WLAN. Flatscreen-TV mit vielen Programmen.

Zwei Sterne Hotel und viel mehr kann man wohl auch nicht erwarten. Es war leider nicht möglich, das Zimmer für eine Nacht zu buchen. Das wäre wohl so üblich, wenn der BVB ein Heimspiel austrägt. So haben wir zu zweit 755€ für zwei Nächte gezahlt, was mir für das Angebot etwas teuer ausfällt. Es lagen nur zwei Handtücher im Doppelzimmer bereit. An der Rezeption wurde mir nur knapp gesagt, dass ich mal im Schrank nachsehen sollte. Da wären welche in einer Plastiktüte. Es gab eine große Bettdecke - zwei kleine wären uns lieber gewesen. WLAN hat mehr oder weniger nicht funktioniert. Bett war bequem. Wir hatten ein Zimmer zum Hinterhof, es war angenehm ruhig.

Die beiden Sweet Bed by ibis Einzelbetten mit kuschligen Decken und großen Kissen sind bis ins Detail für Ihren erholsamen Schlaf gemacht. Die Klimaanlage ist regulierbar. Das Zimmer hat kostenfreies WLAN, einen Schreibtisch und Flatscreen-TV.

Schönes ibis mit schönen und recht grossen Zimmern. Personal wie immer sehr freundlich und hilfsbereit und der Service lässt nichts zu wünschen übrig. Auch die Lage ist sehr gut, Stadtbahnanschluss in Fussweite unter 5 Minuten erreichbar.

„Schloss der Arbeit“ nannten Zeitgenossen diese wohl schönste Zeche des Ruhrgebiets. Berühmt wurde die Zeche Zollern in Dortmund aber vor allem durch die Maschinenhalle mit dem Jugendstilportal.

Wie bei unseren früheren IBIS-Hotel Aufenthalten hatten wir auch diesmal nichts auszusetzen. Das Zimmer war sauber, das Personal sehr nett, freundlich und kompetent. Der Preis war sehr ., da auch der PKW-Stellplatz enthalten war.

kein W-LAN obwohl inclusive Bad Wohnklo habe ich im HOSTEL mehr Platz, kleiner TV- für Kurzsichtige Keine Minibar auf dem Zimmer kein Wasserkocher für Tee oder Kaffee für 758 €pro Nacht zu teuer.

Am ersten Abend koennte ich die ganze Nacht nicht einschlafen wegen Laerm in dem Zimmer nebenon von mir. Es gab ein Problem mit dem Wasser. Der Concierge hat sich sofort darum gekummert. Ich musste das Zimmer am naechsten Tag wecheseln wegen dieses Problemes. Um alles wieder gut zu machen hat das Hotel mir einen Kaffee taeglich spendert. Ich fand das sehr professional und richtig. Die Angestellte waren alle sehr hilfreich und hoeflich. Ich werde nochmal bei Ibis in Dortmund wohnen.

alles ist bestens gewesen, wir sind sehr zufrieden, wie gewohnt war auch dieses Mal das Personal extrem freundlich und zuvorkommend, wir kehren immer wieder gerne bei Ihnen ein und empfehlen das Hotel weiter

Herzlichen Empfang und sehr freundliches Personal. Selbst nach Mitternacht hat sich der Angestellte nicht aus der Ruhe bringen lassen, als das ganze Restaurant voller Leute sassen, die nach einem Konzert noch etwas trinken wollten.

Es war günstig und das war es dann auch schon. Das Zimmer war etwas abgewohnt und nur bedingt sauber. Auch eine zweite Bettdecke oder zwei Handtücher (nicht nur Duschtücher) wären toll gewesen. Auch hätten wir gerne eine Badtür zum verschließen gehabt. Das Frühstück war schon ziemlich geleert, Waffeln, wie auf dem Tablet-Papier groß angekündigt gab es nur 5 min lang. Ist ok für eine Nacht, man sollte aber keine Erwartungen haben.