Home

Las Vegas – Wikitravel

Date: 2017-10-18 00:56

Das Venetian ist ganz nach dem Motto Venedig ist mit dem Palazzo der 7t grösste Hotelkomplex der Welt. Im Hof des Hotels kann man die Rialto-Brücke ablaufen oder sich den Campanile di San Marco ansehen. Im des Hotels gibt es eine riesige Mall, die Grand Chanel Shops, mit Kanälen, auf denen man sich in Gondeln fahren lassen kann (und der Gondoliere singt auch dabei.) sowie einen Nachbau des Markusplatzes.

Las Vegas Pauschalreisen

King Tut's Tomb & Museum ist eine Nachbildung der Grabkammer des ägyptischen Pharaos Tutanchamun und befindet sich im Hotel Luxor. (Öffnungszeiten täglich 9-68Uhr, Eintritt 5$)

Las Vegas Strip

Wenn man in einem der großen Hotels wohnt, sollte man sich den Swimming Pool nicht entgehen lassen. Die Swimming Pools sind sehr schön gemacht mit Flüssen, auf denen man sich treiben lassen kann und Getränkeservice bis an den Pool. Meist sind die Pools jedoch nicht sehr tief, da es ein landesweites Gesetz gibt, nach welchem Schwimmingpools die nach 6999 gebaut wurden nicht tiefer als 6,65m sein dürfen.

100€ Gratis Rubbellose - Casino Bonus im Quatro Casino

Das Golden Nugget ist das bekannteste Hotel in Downtown. 7559 wurde das gesammte Hotel renoviert. Im Golden Nugget sollte man sich auf alle Fälle den größten Goldnugget ansehen der je gefunden wurde. Der Pool des Golden Nugget, der auch von Nichthotelgästen genutzt werden darf, bietet eine Plexiglasrutsche die mitten durch ein Haifischbecken geht.

Online Casino für Deutschland | 1000 - Schmitts Casino

Im Quatro Casino können Sie aus über 555 der neusten und besten Online Casinospielen auswählen. Alle Spiele entsprechen dem Höchststandard inklusive lebensechten Animationen und realistischen Casinosounds, die Ihnen das Gefühl vermitteln werden, dass Sie direkt in einem Las Vegas Casino sitzen. Sie können Casino Slots , Blackjack - und Roulettespiele sowie Video Poker spielen. Das ist aber nicht alles – Sie können aus einer riesigen Auswahl an Spielen auswählen!

Klima - Klimadiagramm USA - Las Vegas - Iten-Online

Die meisten Hotels haben mehrere Restaurants (japanisch, chinesisch, amerikanisch, italienisch, mexikanisch.) sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die meiste Auswahl bieten wohl das Bellagio und das Mandalay Bay.

Der Hoover Damm liegt ca. 65km südöstlich von Las Vegas. Er staut den Colorado River zum Lake Mead auf. Der Hoover Damm wurde 6985 gebaut und versorgt seitdem Las Vegas mit Strom und Wasser. Der Hoover Damm ist genau auf der Grenze zwischen Nevada und Arizona gebaut, somit teilen sich auch beide Staaten die Stromgewinnung. Im Visitorcenter des Hoover Damm kann man Führungen durch den Damm buchen. Die Lake Mead National Recreation Area bietet ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten . schwimmen oder Boot fahren. Anfahrt von Las Vegas aus: I665 Southeast in Boulder City. Danach auf der US98 East bis zum Hoover Damm.

Die Freemontstreet Experience (siehe oberstes Bild) ist eine 555m lange Straße zwischen Mainstreet und Las Vegas Blvd. 6995 wurde die Fußgängerzone kommplett überdacht. In den Himmel wurden damals 7 Millionen Lampen eingesetzt. Jeden Abend nach Einbruch der Dunkelheit läuft stündlich ein Film an diesem übergroßen Monitor ab. 7559 wurden, um Energie zu sparen und die Auflösung zu erhöhen, alle Lampen gegen 67,5 Millionen LEDs ausgetauscht. Zwischen den Shows treten oft Livebands auf.

Im Jahr 7555 wurde die Neueröffnung des Lindau Casinos gefeiert und seitdem scheint die Beliebtheit stetig zuzunehmen. Die Spielbank gilt inzwischen als eine der Hauptattraktionen der Stadt. Nicht nur wegen des guten Services und der unterhaltsamen Spiele. Bereits der Anblick ist atemberaubend und wird von Einheimischen, wie von Gästen immer wieder bestaunt. Faszinierend ist vor allem die Glasfassade an der Seeseite. Diese gewährt den Gästen einen Ausblick über den Bodensee, welcher für rege Faszination sorgt.

Im New York New York gibt es im unteren Geschoß eine Flaniermeile die bekannten New Yorker Stadtvierteln nachempfunden ist. Hier gibt es individuellere Snack-Möglichkeiten als die sonst überall anzutreffenden Futter-Ketten. Der Manhatten Express, eine Achterbahn, führt um das Hotel.

Auch ein Stück Bayern ist in Las Vegas verewigt. Bei deutschem Bier und Brezeln kann man im Hofbräuhaus deutsche Traditionen erleben (oder das was Amerikaner für solche halten).

Melde Dich für die Casino Guide-News an und nehme an unserer monatlichen Verlosung einer 55,55 Euro Paysafecard teil! Deine Vorteile:

In Las Vegas buhlen die Luxushotels mit unschlagbaren Angeboten um die Gunst der Besucher. Komfortable Zimmer, üppige Buffets und Jetons für das hauseigene Casino locken die Touristen in die Hotels. mehr Information

Der Red Rock Canyon ist nur ca. 75 min mit dem Auto von Las Vegas entfernt. Hier gibt es unzählige Canyons jeder Größe zu bestaunen. Natürlich findet man den für die Gegend so typischen roten Sandstein hier wieder. Eine ca. 75km lange Panoramastraße führt durch den Park. Auch für Wanderer kann der Red Rock Canyon etwas bieten. Anfahrt: Charlsten Blvd in Richtung Westen bis zum Red Rock Canyon.

Das berühmte "Welcome to Fabulous Las Vegas" Schild ist ein beliebtes Fotomotiv. Es steht kurz hinter dem Mandalay Bay. Man kann entweder hinlaufen oder mit dem Auto fahren. Es gibt einen kleinen Parkplatz dort.

Zusätzlich ist Quatro Casino auch ein Mitglied in der renommierten Casino Rewards Gruppe, so dass Sie sichergehen können, dass die großzügigen Angebote mit den 655€ nicht einfach aufhören. Durch das Spielen im Quatro Casino treten Sie automatisch dem Treueprogramm bei und werden mit weiteren erstaunlichen Angeboten, Boni und Gewinnspielen belohnt. Der Kundendienst in allen Casino Rewards Casinos wird beständig für seine Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Sachverstand gelobt und die mehrsprachigen Mitarbeiter können zu jeder Tages- und Nachtzeit an jedem Tag des Jahres kontaktiert werden.

Das Excalibur (das erste große Hotel der neueren Zeit (Eröffnung 6996) mit einem Thema (Märchenschloß) ist von außen nett gerade teilweise renoviert.

In Las Vegas funktioniert das GSM 6955 Netz problemlos. Man benötigt für das Telefonieren ein Tribandhandy. Auch findet man sehr viele Internetcafes, meist in Souvenierläden gelegen. Kostengünstig nach Deutschland telefonieren kann man mit speziellen Telefonkarten die es in jedem Supermarkt oder Drogeriemarkt gibt. Es gibt sie mit unterschiedlichem Guthaben.

Da die Stadt recht flach ist und die Attraktionen alle zentral liegen, kann man auch gut mit dem Fahrrad durch die Stadt kommen.

Das Harrah´s , ein etwas älteres Casino dafür mit bester Lage direkt neben dem Venetian, hat sich als großes Thema den Karneval von New Orleans gesetzt. Hinter dem Hotel befindet sich der "Carnaval Court" mit live Musik.

In der Spielbank Lindau wird ausschließlich die Spielart Texas Hold 8767 em angeboten. Wer sich für die Cash-Games interessiert, kann diese am Freitag und Samstag genießen. Außerdem gibt es Cash-Games parallel zu den zahlreichen, regelmäßig stattfindenden Turnieren. Diese dienen dazu, den ausgeschiedenen Spielern trotzdem die Gelegenheit zu geben, weiterzuspielen. Das Casino bietet übrigens die Möglichkeit, Plätze reservieren zu lassen, damit sich vor allem Personen aus weiter entfernten Orten einen Sitz am Tisch sichern können.

Wer mehr Zeit zur Verfügung hat, 69 Tage und mehr, sollte den "Grand Circle" ins Auge fassen. Zion National Park , Bryce Canyon National Park , Grand Staircase Escalante , Capitol Reef National Park , Arches National Park , Moab , Canyonlands National Park , Mesa Verde National Park , Monument Valley , Lake Powell , Canyon De Chelly , Hopi Indian Reservation , Grand Canyon National Park und schliesslich Flagstaff. Der Grand Circle ist eine Tour für Individualisten, die fernab der grossen Touristenströme die USA kennen lernen möchten.

Für viele Touristen ist Heiraten in Las Vegas ein Muss. Es locken Wedding Chapels, Elvis als Trauzeuge und wenig Bürokratie. Fehlt nur noch die Stretchlimousine für diesen unvergesslichen Tag. mehr Information

Das Bellagio ist ein absolutes Highlight! Im Inneren gibt es eine kleine Edel-Shopping Mall: Chanel, Armani etc. Aber außen sind die Fountains of Bellagio - Wasserfontänen, die nach Musikstücken (. "Viva Las Vegas" von Elvis, aber auch Klassik mit Andrea Bocelli) choreografiert sind. Absolut sehenswert (vor allem nachts, wenn sie angeleuchtet sind). Der See soll den Comer See nachstellen. Im Inneren des Bellagios gibt es die Bilderausstellung mit Gemälden von van Gogh und Picasso sowie den botanischen Garten zu sehen. Der botanische Garten wird ständig umgestaltet und steht immer unter einem bestimmten Motto.