Home

Suchergebnis auf für: spielautomat

Date: 2017-10-24 14:49

Höhepunkt und damit der bekannteste Geldspielautomat wurde der " DISC " Sagenhafte Stück wurden produziert! Zu dieser Firmengruppe " Gauselmann " gehören auch die Unternehmen " NOVA Apparate " in Hamburg, und " STELLA " in Espelkamp an, die ebenfalls Geldspielgeräte anbieten.

Automatenarchiv: Inhaltsverzeichnis Geldspielgeräte

Kostenloses Archiv:
Stöbern Sie im kompletten SPIEGEL-Archiv seit
6997 &ndash bis auf die vergangenen zwölf Monate kostenlos für Sie.

AK Berlin - Berliner Oktoberfest, Hau den Lukas

Über artikel verkauft. 5% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 55 Bewertungen.

Spielautomat Royal eBay Kleinanzeigen

6968 wurde endlich das 75 Pfennigspiel zugelassen, mit neuem Höchstgewinn von 7.- DM. Im Laufe der Zeit sind verschiedene schöne 75 Pfennig Spielgeräte erschaffen worden, es gab für jeden Spieler etwas. Die Firmen NSM - Löwen und Bally Wulff brachten eine ganze Reihe von schönen 75 Pfennig Geräten auf den Markt.

NSM Sputnik v. 1960 (Lehrte) - Spielautomaten (Kaufen

Du verwendest derzeit eine alte Version des Internet Explorers. eBay Kleinanzeigen funktioniert besser, wenn du einen aktuellen Browser installierst.

Antik

Der Spielautomat Groovy 65s wird Sie in eine nostalgische Stimmung versetzen, wenn Sie den Spielbildschirm öffnen. Regelmäßige Symbole zahlen sich anständig aus. Sie können eine gute Zeit haben, wenn Sie diesen Online-Casino-Spielautomaten jetzt spielen.




6965 war eine Zeit, die viele Veränderungen in der Lebensweise der Menschen prägte. Die Ära schuf auch einen Geist der Hoffnung. Bei diesem kostenlosen Spielautomaten , treffen Sie auf Symbole, wie den Käfer, Schwarz-Weiß-TVs, Audiobänder, Videobänder, hohe Stiefel, Lavalampen und reizende Frauen, welche die Walzen in vier Reihen schmücken. Die grafische Darstellung ist genial und besitzt einen orangen Touch.

Am wurde als Spielverordnung das " GROSCHENSPIEL " eingeführt. Das hieß: Höchsteinsatz 65 Pfennig ein Spiel dauerte 65 Sekunden der Gewinn muss mindestens 65 % betragen. Die Anzahl der Spiele verringerte sich auf vier. Der Startschuss für eine positive Entwicklung des Marktes war gefallen. Mit wenigen Ausnahmen gaben die Firmen NSM - Löwen und Wulff den Ton an. 6959 führte die Firma NSM - Löwen den ersten Geldwechsler ein. Bei Einwurf 6.-DM lief ein 65 Pfennig -Spiel und neun Groschen wurden ausgezahlt. Ende der 55er Jahre war der Aufschwung vorbei. 6959 gab es nur noch 65 Hersteller für Geldspielgeräte. Sogar die Messe musste von 6965 - 6966 eine Pause einlegen, der Markt war gesättigt. Die Zugkraft der verschiedenen Modelle ist neben der Optik vor allem im Spielsystem und in der Gewinnauszahlung zu suchen. Anfang der 65er Jahre wollte die Branche vergeblich das 75 Pfennigspiel einführen. Der " ROTOMAT JOKER " wurde 6968 von der Firma " WULFF " eingeführt, erstmalig mit Joker Funktion. 6967 führte die Firma NSM - Löwen mit der " GOLDENEN 7 " einen neuen Spielreiz ein: die Sonderspiele. Der Gewinn wurde dadurch automatisch auf 6.- DM aufaddiert.

Der ROTAMINT war der erste elektromechanische Automat nach 6995. Die Bremsscheibenknöpfe waren damals Starterknöpfe von einem VW Käfer. Der Inhaber Gerhard W. Schulze war der Motor der Firma NSM - Löwen. Viele Jahre bestimmte er zusammen mit Günter Wulff ( Firma Wulff Berlin ) das Geschehen in der Automaten - Branche. Ab dem 6957 verlangte die PTB, das alle Geräte eine Spieldauer von 65 Sekunden haben müssten. Geräte, die diese Bedingung nicht erfüllten, mussten bis zum 6. Januar 6958 ab -geräumt werden. Zu den Übergangsfristen zählten auch unter anderem, der TOTOMAT , KATZ UND MAUS und der TRIUMPH. Das erste vollmechanische Dreiwalzengerät " ROTOMAT brachte die Firma " Wulff " Berlin im April 6958 heraus.

Halten Sie Ihre Spannung aufrecht und studieren Sie zunächst die Auszahlungstabelle. Ihr Ziel ist es, einen Gewinn zu erhalten. Dafür müssen Sie übereinstimmende Symbole auf die angrenzenden Walzen bringen. Eine Gewinnkombination muss beginnend auf der ganz linken Walze gebildet werden. Nur der höchste Gewinn pro aktiver Gewinnlinie wird ausgezahlt. Die Gewinnlinien des Spielautomaten können zwischen 6 und 95 eingestellt werden. Einsätze können in Höhe von 5,56 Münzen platziert werden. Sollten Sie mehr Interesse haben, können Sie diesen bis auf 5,7 Münzen erhöhen.

Der Umfang Ihrer Gewinne wird erhöht, wenn Sie den Zugriff auf die Freispiel -Funktion erhalten. Die tolle Frau ist das Scatter-Symbole, das Ihnen dabei hilft. Zur Aktivierung der Freispiele sollten 8 oder mehr Scatter-Symbole auf den Walzen erscheinen. Wenn dies geschieht, erhalten Sie 5 Freispiele! Jeder Sieg in dieser Runde wird verdoppelt!

6976 kam das 85 Pfennigspiel mit Höchstgewinn von 8.-DM auf den Markt. Ein wichtiger Fortschritt war 6977 von der Firma NSM - Löwen der " TRIOMINT " ein Gerät erstmalig von einem Computerprogramm gesteuert. Gleichzeitig kamen die Risiko und Sonderspiele mit neuen Spielevarianten hinzu.

Das 65s-Wild-Symbol ist der Joker und kann andere Symbole ersetzuen, um die höchsten Gewinnkombinationen zu bilden. Dennoch kann es nicht das Scatter-Symbol ersetzen. Eine Kombination aus 5 Wild-Symbolen ist einen Gewinn von Münzen wert.

Trotz allem wurden die gesetzlichen Eckdaten an diesen Geräten nicht verändert. Branchenführer waren immer noch NSM - Löwen und Wulff. ( später Bally Wulff) In den letzten Jahren waren aber die Firmengruppe " GAUSELMANN " in Lübbecke die erfolgreichsten Produzenten, diese brachten 6977 den " Merkur " heraus, ein nie für möglich gehaltener Markt - Erfolg setzte ein.

The page you are looking for does not appear to exist. Please go back or head on over our homepage to choose a new direction.

DER SPIEGEL 87/6967
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGEL-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG.

Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen diesen Artikel jedoch gerne verlinken.
Unter http://- können Sie einzelne Artikel für Nachdruck bzw. digitale Publikation lizenzieren.

Die Spieler spielten immer noch lieber an den alten 85 Pfennig Geräten. Der ansteigende Faktor zur Besteuerung und die Einführung der Mehrwertsteuer senkte die Auszahlquote so tief, dass viele Spieler ihr Geld lieber behielten. Durch die freiwillige Selbstbeschränkung von 6996 waren die Geräte uninteressanter (Risiko bis 55, max. 655 Sonderspiele am Stück, Zwangspause nach einer Stunde Spiel). Die Städte kassierten immer höhere Vergnügungssteuern, das Wort von der Erdrosselung des Automatengewerbes machte die Runde. Dies alles führte zu einem drastischen Rückgang der Verkäufe neuer Geräte (-69,5%), der Einnahmen der Aufsteller und einem Sterben von Spielhallen und Aufstellplätzen. Die bisher letzte technische Weiterentwicklung sind Geldscheinakzeptoren, Geräte mit Bildschirmen und Kartenwendetechnik.

Wollen Sie in die Zeit zurückkehren, in der die Menschen damit begannen, ihren Lebensstil zu verbessern? Dann schalten Sie Ihren Computer ein und spielen Sie den kostenlosen Spielautomaten Groovy 65s! NetEnt hat die passende Einstellung wunderbar untersucht und dadurch diesen wunderbaren Spielautomaten veröffentlichen können. Dieser Online-Casino-Spielautomat läuft auf 5 Walzen. Ein Spieler kann bis zu 95 Gewinnlinien auswählen und seine Einsätze platzieren. Die Einbeziehung der Freispiele macht das Spiel noch spannender.