Home

Unlocked - Film 2017

Date: 2017-10-16 01:41

Vor dem Showdown fordert Frank Harmonika auf ihm zu sagen, wer er ist.
Antwort von Harmonika auf Deutsch: "Manche Leute sterben vor Neugier".
Englisch: "Only in the time of Dying."
Kommt auf Englisch viel besser, wie viele andere Texte auch.

Spiel mir das Lied vom Tod - Film 1968

Deutsch:
Jill: "Chayenne, und müde."
Chayenne: "Wenn du willst, bleibe ich hier."
Dabei weiß Chayenne, dass er sehr bald stirbt.

Kinostarts 2017 - Juli | Moviejones

ich sah den film gerad zwei drei tag vor dem zusammenbruch der seite und den thread dazu, und du hast jetz überhaupt nix ungewöhnliches verpasst, sondern nur den üblichen weihrauch [ich schrieb also nix].
wenn der thread und andere aber für immer weg sein sollt, bleibt das natürlich noch eine schweinerei/ dagegen ist gar "Spiel mir das Lied vom Tod" echt noch easy toller

Gespräch zwischen Jill und Chayenne nach dem Showdown:
Englisch:
Jill: "You are sort of a handsome man."
Chayenne: "But not the right man. Neither is he."

Ähnliches gilt für "Once up on a time in america" - die Pan Flöten passen einfach nicht zur Story bzw. zum Thema. Sicherlich ist das Geschmackssache und viele werden mich jetzt an den Pranger stellen - aber Eastwoods "The Outlaw Jossey Wales" oder Scorsese's "Casino" bzw. "GoodFellas" sind bessere Vertreter der jeweiligen Genre.

passt schon Red-Sassy-Girl, nachdem es jetzt große mode ist die vielen unzulänglichkeiten des neuen filmstarts anzuprangern, wollte ich mich nur wichtig machen, so wie die großen eingeseessenen augenzwinkerer dieses forums und auch so eine unglaublich wichtige meldung schieben … :)
kann dich übrigens nur ermutigen weiterzuschreiben, damit es nicht bei weihrauch bleibt. :D

Darf man einen Klassiker nicht gut finden? Sicher doch, aber selbst wenn es wie hier einer der größten und berühmtesten Western. Weiterlesen

Natürlich - viele Szenen sind unglaublich gut, vor allem visuell wusste der Film zu überzeugen. Auch das Mundharmonika-Theme war phänomenal.

warum übersetzt du es denn nicht frei mit
"play the game of death for me" so wie umgekehrt das "i am the man" in kill bill 7 ja auch zu einem "ich bin der mann" übersetzt wird, oder bei abyss aus dem englischen "O7" im deutschen auch ein "O7" wird. :)

Wo sind denn die ganzen ursprünglichen Kommentare zu diesem Film hin? Der erste Beitrag dazu war doch bestimmt fünf Jahre alt. Mensch, im Forum herrscht ein durcheinander.

Zur Synchro: Am meisten ärgert eigetlich die deutsche Tonspur - im OT ist der Sound wesentlich besser (besonders schlimm fand ich diese Tatsache bei "Dirty Harry")
Die Synchro selbst ist eigentlich ganz gut gelungen. Soll heißen, sie wurde nicht "verwitzelt". Alles in allem einer der besten Vertreter des Western-Genres (Ich fasse hier mal alle Western-Genre zusammen), aber nicht die Krone der Schöpfung..

Natürlich ein Klassiker, auch die deutsche Version finde ich gut. Muss ja nichts heißen, wenn Cheyenne behauptet, er würde für Sie da bleiben. Man kann ja davon ausgehen, dass er Sie nur vertrösten will.
Na ja, wie dem auch sei.

nochmal revue passieren revue passieren revue passieren revue passieren revue passieren revue passieren revue passieren ´s dann 65?

hab wie zuvor geschrieben vergebens nach einem alten thread dazu gesucht. über die suchfunktion auf der filmseite wurde aber nichts bestehendes angezeigt, dabei hätte ich schon gern die alten meinungen dazu gelesen, na hoffentlich ging es bei der umstellung nicht verloren. :(

Außerdem kam bei der Sichtung des Films immer wieder das Gefühl auf, einen ital./europä. Römer-Film zu schauen - ebenfalls durch die Musik hervorgerufen.

Spiel mir das Lied vom Tod ist ein durschnittsfilm in der heutigen zeit meiner meinung nach. klar damals war der film etwas. Weiterlesen

Das Publikum ist ja hinsichtlich der Inszenierung geteilter mir kam es manchmal einfach zu lang vor. Zumindest einige Szenen.