Home

vk: Quoten/Tipps für . Dortmund - Leipzig (Bundesliga

Date: 2017-10-13 08:15

37.
Personalmangel in der Altenpflege. "Wir laufen auf eine Katastrophe zu"

Kurz vor der Wahl wird der Pflegenotstand zum Thema. Im Interview spricht Ökonom Stefan Sell von Niedriglöhnen und Personalmangel - und erklärt, weshalb Altenpfleger in die Gewerkschaft eintreten sollten.

Selten hat eine Bürgerfrage in einer Wahlsendung so viel Wirkung erzielt wie die von Alexander Jorde: Am 11. September konfrontierte der angehende Krankenpfleger in der ARD Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit seinem Berufsalltag. Die Würde des Menschen, laut Grundgesetz eigentlich unantastbar, werde in Wirklichkeit in Deutschland "tagtäglich tausendfach verletzt". Es gebe einfach zu wenig Pflegepersonal.

Seitdem präsentiert vor allem die SPD Vorschläge gegen den Pflegenotstand: Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert ein Lohnplus von 30 Prozent für Altenpfleger. Parteichef Martin Schulz verspricht einen "Neustart in der Pflegestruktur" binnen 100 Tagen und verbindliche Personalschlüssel - wofür sich auch Merkel einsetzen will.

Der Koblenzer Ökonom und Sozialwissenschaftler Stefan Sell befasst sich seit Jahren mit den Missständen in der Pflege. Er kritisiert, dass die Pflegemisere vor dem TV-Auftritt des Pflege-Azubis überhaupt keine Rolle im Wahlkampf gespielt habe und in den Programmen der Parteien stiefmütterlich behandelt werde. Tatsächlich finden sich dort - mit Ausnahme der Linken - kaum konkrete Forderungen, sondern eher unbestimmte Versprechen, sich des Themas anzunehmen.

Entsprechend skeptisch ist Sell, dass die Pflege von einer neuen Bundesregierung tatsächlich so hoch auf die Agenda gesetzt wird, wie es die Kanzlerin und ihr Herausforderer versprechen: "Darauf würde ich nicht wetten."

Подробнее


Angela Merkel: Untreue-Anzeige wegen günstiger Wahlkampfflüge - SPIEGEL ONLINE In Deutschland besteht Beweispflicht und Immunität! Wetten, dass man da nie wieder was von hört!

Подробнее


Und bei der nächsten PISA-Studie werden dann wieder die Schuldigen gesucht.

Ab dem Schuljahr 2018/19 sollen im Saarland Arabisch, Türkisch und Russisch als Unterrichtsfächer eingeführt werden. Auch beim Abitur wird es Änderungen geben.
Arabisch, Türkisch und Russisch sollen ab dem Schuljahr 2018/19 an saarländischen Schulen als Unterrichtsfächer eingeführt werden. „Wir fördern die Mehrsprachigkeit. Arabisch hat gute Chancen, einmal eine Weltsprache zu werden“, meint Kultusminister Ulrich Commerçon (SPD), der auch Änderungen beim Abitur in Aussicht stellt.
-> Sicher, wenn sich alle westlichen Länder widerstandslos der Islamisierung unterwerfen. Genau das ist doch das Ziel der Migranten: Weltherrschaft!
Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es an einigen saarländischen Grundschulen Islamunterricht, an dem Projekt hat der umstrittene türkisch-islamische Dachverband DITIB mitgearbeitet. Dieser Unterricht sei für die „Suche junger Menschen nach einer eigenen Identität genauso wichtig wie für die Werteerziehung“, sagte der SPD-Bildungsminister.
-> Also Wertevermittlung aus dem Islam, ans6tatt den Muslimen UNSERE Werte zu vermitteln?
Im Frühling 2016 wurde der Bildungshaushalt, zuerst knapp gehalten, durch den Migrationsstrom zum größten Posten im Etat des Landes, berichtete Saarland Online.
-> Aha, also ist die islamische Bildung dem deutschen Staat ein vielfaches mehr wert, als die Bildung der eigenen Kinder...
Bisher gelten im Saarland Deutsch, Mathematik und eine Fremdsprache als Kernfächer für die Abiturprüfung, zwei davon mit erhöhtem Anforderungsniveau. Ab 2019 soll es nur noch zwei Kernfächer geben und auch die Fächer Physik, Informatik, Musik oder Sport sollen zugelassen werden.
-> Damit auch Migranten mit einem IQ von 90 Abi machen können, ebenso wie solche Deutsche, die zwar minderbemittelt sind, aber uns dann regieren...
Wetten, eins der 2 Kernfächer ist dann deren Heimatsprache als Fremdsprache, damit möglichst viele Muslime unsere Chefs werden, ohne wirklich viel zu können...
http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/saarland-arabisch-demnaechst-schulfach-abi-niveau-wird-gesenkt-a2191047.html

Подробнее


Frage mich langsam wer hier Rechtsextrem ist und wer hier einen auf NPD macht....es ist das gleiche Programm wie damals,alles was gegen die Regierung ist wird diskriminiert,verboten oder wie in diesem Falle,der Geldhahn zugedreht.....einige scheinen von damals gelernt zu haben,verkaufen es uns heute nur anders...und noch schlimmer...die Mehrheit fällt drauf rein,oder kapiert es erst gar nicht .Es wird für viele ein böses Erwachen geben...auch damit werde ich wieder einmal Recht behalten...wetten ?
Rechtsextreme
Der NPD wird das Staatsgeld gestrichen
Drei Monate vor der Wahl hat der Bundestag der rechtsextremen NPD den Geldhahn aus der staatlichen Parteienfinanzierung zugedreht.
Nach einem gemeinsamen Vorstoß zunächst aller Bundesländer verabschiedete das Parlament in Berlin am Donnerstagnachmittag ein Gesetzespaket, mit dem die Partei den Zugriff auf Steuergeld und damit eine wichtige Einnahmequelle verliert. Für die notwendige Grundgesetzänderung war eine Zwei-Drittel-Mehrheit im Bundestag erforderlich. 2016 hatte die seit Jahren klamme NPD etwa 1,14 Millionen Euro an staatlicher Parteienfinanzierung erhalten.

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_81496230/der-npd-wird-das-staatsgeld-gestrichen.html

Подробнее


Teilen: Ein türkischer #Erdogan-Anhänger bezeichnet das Deutsche Volk als "#Köterrasse". Niemand in der anti-deutschen Politik- und Medien-Kamarilla regt sich auf – außer der #AfD. Keine #Tagesschau-Meldung. Kein Statement der Kanzlerin. Kein Eklat. Die deutsche Staatsanwaltschaft erklärt bald darauf: rechtlich alles tippi-toppi. Bravo! Noch so’n Ding und die patriotische Reconquista wird bei der nächsten Wahl ein Erdbeben auslösen, wie es dieses Deutschland noch nie gesehen hat. Wetten? https://www.compact-online.de/die-deutsche-koeterrasse-ein-kommentar/

Подробнее


Aber auch dafür werden die Gutmenschen sicherlich wieder eine Strafmildernde Ausrede finden...wetten ??

Ein in Köln von einer Spezialeinheit festgenommener syrischer Flüchtling hatte nach Erkenntnissen der Polizei Verbindungen zu Islamisten. Der junge Mann (16) plante einen Sprengstoffanschlag.

Er habe in Internet-Chats seine "unmissverständliche Bereitschaft" geäußert, einen solchen Anschlag zu begehen, sagte Klaus-Stephan Becker von der Kölner Polizei bei einer Pressekonferenz.

Die Auswertung seines Handys belege zudem "Kontakte zu einer im Ausland lebenden Person mit IS-Bezügen, die den jungen Syrer für islamistische Aktivitäten gewinnen wollte", teilten die Kölner Staatsanwaltschaft und die Polizei mit.
In kurzer Zeit radikalisiert

Von seinem Chatpartner im Ausland habe er "ganz konkrete Anweisungen" zum Bau einer Bombe erhalten, sagte Becker. Hinweise darauf, dass er sich bereits mit Materialien für den Bau eines solchen Sprengsatzes versorgt habe, gebe es dagegen nicht, sagte der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies. Ein konkretes Anschlagsziel sei nicht bekannt.

Die ersten Anhaltspunkte, wonach sich der 16-Jährige in kurzer Zeit radikalisiert habe, hätten sich damit bestätigt. Weitere Details wollten die Fahnder zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht nennen.

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_79058678/koeln-syrischer-fluechtling-plante-sprengstoffattentat.html

Подробнее


Das Wahlergebnis in Österreich spiegelt auch die realen Machtverhältnisse einer oligarchischen Demokratie wieder, wie sie auch im Nachbarland Deutschland zu finden ist. Sicher haben nach den beeindruckenden Wahlerfolgen Hofers sehr viele von dem Unmöglichen geträumt - doch es durfte eben nicht sein.
http://www.compact-online.de/oesi-wahl-durch-ungueltige-stimmen-entschieden/

Подробнее


Christoph Hörstel
21 Std. ·

Rothschild-Mann als Parteigründer in Frankreich?
Es ist notwendig, diesen Spiegel-Beitrag genau zu lesen, dann fällt auf, dass hier wieder jemand unterstützt wird, der den enttäuschten Menschen (in Frankreich) Hoffnung vorgaukelt, um das kaputte System über die Runden zu retten. Bestimmt wird es auch dort heißen: "Man muss ihnen eine Chance geben", "erst mal schauen, wie sie ihr Programm umsetzen", "keine Vorverurteilung" etc. Und: Gründer Macron wird nicht gegen Zinsen und Schuldgeld oder die Aggression der Nato kämpfen, wetten? Dafür kommt er damit durch, den gleichen Sozialabbau zu fordern, für den Hollande bestraft wird. http://tinyurl.com/h4j8rlt
Petition für Abzug aller US-/UK-Truppen aus Deutschland:
BITTE UNTERSCHREIBEN - TEILEN - POSTEN: http://tinyurl.com/oe875qd

Подробнее


Christoph Hörstel
57 Min ·
Rothschild-Mann als Parteigründer in Frankreich?
Es ist notwendig, diesen Spiegel-Beitrag genau zu lesen, dann fällt auf, dass hier wieder jemand unterstützt wird, der den enttäuschten Menschen (in Frankreich) Hoffnung vorgaukelt, um das kaputte System über die Runden zu retten. Bestimmt wird es auch dort heißen: "Man muss ihnen eine Chance geben", "erst mal schauen, wie sie ihr Programm umsetzen", "keine Vorverurteilung" etc. Und: Gründer Macron wird nicht gegen Zinsen und Schuldgeld oder die Aggression der Nato kämpfen, wetten? Dafür kommt er damit durch, den gleichen Sozialabbau zu fordern, für den Hollande bestraft wird. http://tinyurl.com/h4j8rlt
Petition für Abzug aller US-/UK-Truppen aus Deutschland:
BITTE UNTERSCHREIBEN - TEILEN - POSTEN: http://tinyurl.com/oe875qd

Подробнее


http://www.compact-online.de/bericht-eines-tschechischen-arztes-in-einem-muenchner-krankenhaus/

Im deutschen TV-Programm können Sie nach solch offen dargestellten Berichten vergeblich suchen. Ob sie der Wahrheit entsprechen, kann ich natürlich nicht sagen, weil ich Entsprechendes nicht erlebt habe. Vorstellbar ist es allerdings, denn die durch Frau Dr. Angela Merkel illegal nach hier Eingeladenen bekamen ja vor ihrer Abreise Versprechungen gemacht, was sie hier in Deutschland erwarten würde, die keinesfalls eingehalten werden können. Die Menschen haben es aber geglaubt. Jetzt sind sie sauer, weil sie mit der Wirklichkeit konfrontiert werden und reagieren entsprechend. Eines haben aber weder die belogenen Wirtschaftsflüchtlinge, noch die einheimischen "Gutmenschen" begriffen: "Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte." Und beide Seiten sind darauf herein gefallen.

Wetten, dass ...?
... unsere "Gutmenschen" zu dumm sind, um zu wissen, wer die Dritten sind! Wette gewonnen!!!

Подробнее


Wir nehmen schon mal Wetten an, welches T-Shirt er wohl trägt. /st

Facebook-Chef Mark Zuckerberg kommt Ende Februar oder Anfang März nach Deutschland. Er will sich in Berlin einer öffentlichen Fragerunde stellen.

Подробнее


Vom Staat wird für 2016 im großen Stil die Beschneidung der Bürgerrechte geplant. Die Diktatur wird sich im kommenden Jahr vollständig entfalten, indem jeder der gegen das System ist mit Strafverfolgung und Strafen rechnen muss. Dieses "Scharfmachen" gegen Rechts kurz vor Weihnachten, wird in den kommenden Monaten zur Legitimierung notfalls mit Gewalt, gegen das eigene Volk dienen. Denn was alles zum "Rechts" sein gehört, wird uns bald vom Staatsapparat präsentiert werden, Wetten?

Rechte Gewalt nimmt zu

"Widerwärtig und abstoßend": Wie deutsche Politiker die rechte Gewaltwelle stoppen wollen
http://www.focus.de/politik/deutschland/rechte-gewalt-nimmt-zu-politik-einig-im-kampf-gegen-fremdenfeindlichkeit-doch-das-wie-bleibt-umstritten_id_5170539.html

Подробнее


Sozialstaat und Einwanderung: Seid umarmt, ihr Rumänen!
aber nicht nur die Rumänien;)
Das Bundessozialgericht hat eine sozialpolitische Wende eingeleitet: Jeder Ausländer aus einem EU-Land, der länger als sechs Monate in Deutschland lebt, hat künftig Anspruch auf Sozialhilfe. Die Attraktivität Deutschlands dürfte das Urteil weiter steigern.

Dank der Fürsorge der vier Richter in Kassel erhalten der Rumäne (Kläger)  und seine Frau jetzt vom deutschen Staat ohne Arbeit das Doppelte dessen, was man in Rumänien als Industriearbeiter oder Lehrer verdient.

Nun, wie soll man dass als normaler Bürger noch verstehen oder gar gut heißen können? Und bitte an alle die jetzt wieder glauben sie müssten sofort Partei für alle Menschen in der Welt erheben, bitte tut uns einen Gefallen und fangt langsam an, euer Gehirn einzuschalten. Von mir aus kann Deutschland die ganze Welt unterstützen, wenn es denn finanzierbar wäre, aber sollte sich dieses Urteil jetzt rumsprechen, können wir gerne Wetten abschließen wie lange das unser Staat finanziell verkraften kann? 

Ach ja, im übrigen Europa scheint man in dieser Hinsicht sehr viel klüger zu sein. Im September hatte der Europäische Gerichtshof geurteilt, dass die einzelnen Staaten bei der Hilfe für Arbeitslose sehr wohl zwischen Zuwanderern und Einheimischen Unterschiede machen dürfen. Aber genau das haben die Sozialrichter in Kassel unterlaufen. Sie berufen sich auf eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, wonach bei einem Asylbewerber das Existenzminimum gesichert sein muss. 

Liebe CDU/CSU, liebe SPD und besonders ihre Grünen, ihr wollt uns doch jetzt nicht auch noch zutrauen, dass wir das auch schlucken müssen, oder? 
Manchmal ist es eben auch an der Zeit um seine Bürger und den Staat zu schützen, dass man Gesetze verändern muss, damit nicht alles aus dem Ruder läuft...
Wenn es um Bankenrettungen oder Kriege geht nehmt ihr es doch auch nicht so genau und auch bei dem Grenzschutz unseres Landes...

Ich bin sehr gespannt, was nun von Seiten unserer hoch-bezahlten Politiker Kaste aus Berlin passieren wird?
wir schaffen dass, oder was?

Und bitte liebe Grüne tut uns einen Gefallen und halten einfach mal eurer Fresse!

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sozialhilfe-fuer-eu-auslaender-seid-umarmt-ihr-rumaenen-kolumne-a-1066611.html&rct=j&ust=1449647674686000&usg=AFQjCNHD2PI1946e6PBa4tXOFVZGkQQ00A

Подробнее