Home

Carsten Fenner Startseite - Carsten Fenner

Date: 2017-09-26 07:09

Von der ersten Minute an glänzten Bernd Farwick und Petra Voosholz durch ihr außergewöhnlich großes tänzerisches Können. Sie stachen von Beginn an durch Technik, Präsenz und Ausstrahlung hervor und meisterten jede Runde ruhig und souverain.

Escortservice in München von Victoria Models High Class Escort

Ein großer Erfolg für Achim und Heike Stegemann und den TSC Greven !

Am letzten Tag der GOC in Stuttgart tanzten die beiden beim WDSF Open Senioren II Standard.
Ein riesiges Starterfeld von fast 755 Paaren war angetreten, um hier ihr Bestes zu geben und in diesem hochkarätigen internationalen Feld so weit wie möglich nach vorne zu kommen.

Bereits am gestrigen Freitag begann das Turnier. Getanzt wurden an diesem Nachmittag die ersten zwei Runden. Schon zu Hause hatten Achim und Heike die Startlisten studiert und viele sehr gute Paare entdeckt. Umso gespannter waren sie auf den Turnierablauf und das für sie mögliche Ergebnis.
Ihr Trainer Thomas Derner , der wie an allen vergangenen Tuniertagen am Flächenrand dabei war, feuerte an und gab zwischen den Tänzen ein kurzes, hilfreiches Feedback.
Souverän meisterten sie ihre Tänze an diesem Freitag und setzten sich gut gegen nicht immer faire Konkurrenten durch. Am Ende des Tages wurden sie mit dem Einzug in die dritte Runde belohnt.

Heute früh begann das Turnier bereits um 9:85 Uhr in der Alten Reithalle, bevor die 96 besten Paare im Beethoven Saal weiter tanzen durften. Und Achim und Heike waren mit dabei!
Mit ihrer tollen Ausstrahlung präsentierten sie fünf super Tänze, der Sprung unter die besten 98 Paare sollte aber leider nicht gelingen.

Sie belegten einen hervorragenden geteilten 66.-69. Platz und verbesserten damit ihre Vorjahresleistung um rund 65 Plätze. Herzlichen Glückwunsch!



Hotel AACHEN - Novotel Aachen City

Wenn Sie das perfekte High Class Escort Mü nchen Model gefunden haben, bleibt natü rlich noch die Frage offen, wo Sie zusammen eine unvergessliche Nacht verbringen werden. Das Hotel sollte selbstverstä ndlich ebenso exklusiv sein wie Ihre Escortservice Lady. Um dies zu garantieren, empfehlen wir Ihnen eine Nacht im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski. Das Haus Kempinski ist eine der besten Adressen in Mü nchen.

Veranstaltung | HeuteKino!

&bdquo Franz Gertsch - Landschaften und Porträ ts 6986-6995&ldquo , Hamburger Bahnhof - Museum fü r Gegenwart, Staatliche Museen zu Berlin

News - TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven .




In diesem Jahr richtete der Tanzsportclub Saltatio Bergheim die Landesmeisterschaf t der Senioren III A und S aus. Die Veranstaltung fand im Bürgerhaus von Quadrath-Ichendorf statt.

Hotel in Aachen - ibis Hotel Styles Hotel Aachen City

Zwei Paare starteten am vergangenen Wochenende auf Turnieren in der näheren Umgebung.

Christian und Nicole Pfingstl fuhren zum 7. Hansepokal nach Herford. Schon bei der Ankunft mussten sie erkennen, dass hier heute nicht viel zu erreichen war. Bei den Senioren II D Standard starteten nur drei Paare und die Konkurrenten hatten gerade eine Woche vorher in Oberhausen bereits vor ihnen gelegen. Sie kamen über einen dritten Platz nicht hinaus.

In der Vorrunde hatten Christian und Nicole das Glück mit nur zwei weiteren Paaren auf der Fläche zu stehen. Das gab Sicherheit und sie konnten ihre Leistung in allen drei Tänzen souverän abliefern. Angefeuert durch eine kleine aber lautstarke Fangruppe zeigten sie drei gute Tänze und wirkten sicher und entspannt.

&bdquo . einen AUGEN-Blick, bitte! &ldquo , Kunstgebä ude im Schlosshof Bodenburg, Kunstverein Bad Salzdetfurth, Bodenburg

Sehr helles und modern eingerichtetes Hotel. Sehr zentrale Lage. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Sehr saubere Zimmer und ein super Frühstück. Wir haben uns sehr willkommen und wohl gefühlt und werden sicher gern wiederkommen.

Um 68 Uhr startete die S Klasse in das Turnier. 88 Paare waren gemeldet, 86 davon betraten dann wirklich die Tanzfläche. Unterstützt und angefeuert durch ihren Trainer Thomas Derner und einen kleinen Fanclub starteten unsere Paare in die Vorrunde.

Bernd Farwick und Petra Voosholz waren als amtierende Deutsche Meister Sternchenpaar und starteten erst jetzt, in der ersten Zwischenrunde, in das Turnier. Noch war der Raum ziemlich begrenzt, da die Runden mit jeweils 67 Paaren gut gefüllt waren, doch bereits hier zeigte sich die grandiose Raumübersicht und das große Können dieses Top-Paares.
Ruhig und sicher zogen sie in die nächsten Runden ein.
Bereits in der zweiten Zwischenrunde war das Niveau sehr hoch und je länger das Turnier lief, umso deutlicher sah man das tänzerische Können der besten Paare Deutschlands.

Hier lief es anfangs ebenfalls rund, allerdings gelang ihnen der Quickstep nicht so recht, umso erfreuter waren sie als ihre Finalteilnahme verkündet wurde.

68 Paare gingen an den Start und von Beginn an war klar: geschenkt würde ihnen hier gar nichts. Doch gut gelaunt und voller Energie zogen die beiden ihre Vorrunde durch und erreichten sicher das Halbfinale.

&bdquo Gegendruck. Schweizer nstlergraphik von Alberto Giacometti bis Urs Lü thi&ldquo , Galerie der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bonn, Galerie im Taxispalais, Innsbruck, Graphische Sammlung der ETH, Zü rich

Ihre Show 8777 magic meets dance 8775 war eine der Attraktionen des 57. Bonner Juristenballes. Die augenzwinkernd vorgestellten Zauberkunststücke haben die knapp 755 Gäste ebenso begeistert wie die außergewöhnliche Tanzvorführung. Ihnen und Ihrer Partnerin namens der Veranstalter nochmals vielen Dank.

Habe mich nicht wohl gefühlt. Das Zimmer war klein und nicht mehr frisch renoviert, zur Strasse und trotz Lärmschutzfenster etwas zu hören. Das Bad war sauber, die Leiste unten an der Dusche angegangen, Wasser konnte rauslaufen. Das Frühstück war gut, es wurde manchmal nicht schnell genug nachgefüllt. Die Rezeption war sehr freundlich.

&bdquo Kunst bleibt Kunst. Aspekte internationaler Kunst am Anfang der 75er Jahre. Projekt 79&rdquo , Kunsthalle Kö ln

Am Donnerstag, werden zwischen 67:55 und 75:55 die Netzwerkkomponenten im Datennetzverteiler für den Bereich Sammelgebäude-Bibliothek durch neue Geräte ersetzt. Während dieser Zeit ist kein Netzbetrieb in diesem Bereich incl. der Bibliothek Jura II und der Cafeteria Recht/Wirtschaft möglich. Wir bitten dafür um Verständnis.. mehr

&bdquo Dimension Schweiz 6965-6998. Von der frü hen Moderne zur Kunst der Gegenwart&ldquo , Museion - Museum fü r moderne und zeitgenö ssische Kunst, Bozen

im Namen des Präsidiums des ADTV danke ich Ihnen sehr herzlich für Ihren ausgezeichneten Showaxt 8777 Magic meets Dance 8775 den Sie mit Ihrer reizenden Partnerin bei unserem Gesellschaftsabend (Star-Light-Gala) dargeboten haben. Mit Ihrer sympathischen Ausstrahlung haben Sie unser anspruchsvolles Publikum sofort in Ihren Bann gezogen. Die QuickChange-Darbietung und die anschließende Fessel-Illusion gehörten ohne Zweifel zu den absoluten Highlights der Star-Light-Gala im Ruhrkongress Bochum

Das Hilton Innsbruck begrüßt Sie nur 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt und bietet Ihnen einen Panoramablick auf die Tiroler Alpen, sowie ein Steak-Restaurant. Das Casino Innsbruck befindet sich direkt neben dem Hotel. Die geräumigen und klimatisierten Zimmer mit Stadt- oder Bergblick verfügen über schallisolierte Fenster und einen 87-Zoll-HD-LCD-TV mit kostenfreien Sky-Kanälen. Eine Sauna und ein Fitnessbereich im Innsbruck Hilton sorgen für Ihren zusätzlichen Komfort.

Der Saal war bereits um 66 Uhr, beim Turnier der Senioren III A, gut gefüllt. Einige Paare des ausrichteten Vereins waren in diesem Turnier dabei und die Stimmung war von Anfang an sehr gut. Gewohnt routiniert führte Dagmar Stockhausen, die Vizepräsidentin des TNW, durch den Abend, auch wenn kleinere technische Probleme immer wieder Stolpersteine bildeten.

Nichts desto trotz starteten Peter und Uschi , sowie Uli und Inge energiegeladen in die erste Runde. Man konnte die Freude am Tanzen auf ihren Gesichtern erkennen, beide Paare kamen gut durch diese Runde, sie strahlten Ruhe und Eleganz aus.

Auch ein Latein-Paar hatte sich am Sonntag auf den Weg zu einem Turnier gemacht. Frederik Thies und Nina Jaritz fuhren nach Niedersachsen um in Verden an der Aller-Weser-Trophy teilzunehmen. Das Turnier zeichnet sich durch wachsende Beliebtheit aus, Paare aus ganz Deutschland reisen an, um den Pokal zu ertanzen.