Home

Martinsturm Bregenz Wahrzeichen .::. Amt der

Date: 2017-10-21 22:53

Antragsformulare liegen in allen Casinos von Casinos Austria auf. Oder Sie bringen den Antrag bei Ihrem nächsten Besuch gleich vollständig ausgefüllt mit: Einfach Pdf-Formular ausfüllen, ausdrucken, an der Rezeption abgeben und schon erhalten Sie Ihre persönliche Glücks Card. Gerne stehen Ihnen unsere MitarbeiterInnen bei Fragen zur Verfügung.

Salzburg | CCC Salzburg

Die Glücks Card ist Ihre ganz persönliche SpielCard und mit einem individuellen PIN gesichert. Sollten Sie sie verlieren, können wir das auf Ihrer Karte befindliche Guthaben zuordnen.

Turnierkalender | Concord Card Casino

Bin Silberkarten- Inhaber der Accor- Gruppe. Mein 7tägiger Aufenthalt ( 65./ ) in diesem Hotel war der schlechteste Hotelbesuch jemals. Ich besuchte zwei weitere Ibis- Hotels in der Bodensee- Region in dieser Woche und beide waren mit weitem Abstand besser. Schon bei der Ankunft verging mit die gute Laune. An der Rezeption wurde ich um 68:95 Uhr nicht freundlich begrüßt, sondern mit den Worten Einchecken ist um 69 Uhr, setzen Sie sich da hin ! abgefertigt. Ich konnte garnicht mein Anliegen vortragen und wurde im Wort abgeschnitten. Um 69:55 Uhr ging ich zurück zur Rezeption. Die selbe Dame sagte kurz Hallo , riss dann von ihrem Block in großem Bogen ein Check- In- Formular ab, dabei streifte sie fast mein Gesicht. Das müssen Sie erstmal ausfüllen. Ich entgegnete Nein muß ich nicht. Sie schaute mich entsetzt an und ich erklärte, dass ich bereits Online eingecheckt hätte und nur meinen Zimmerschlüssel wolle. Damit wusste sie garnichts anzufangen und fragte stotternd nach meinem Namen. Sie kramte herum und gab mir dann einen Umschlag. Hier ihre Unterlagen .fertig mehr nicht. Danach stellten wir unser Gepäck schnell im Zimmer ab. Ein Fehler, wie sich bei der Rückkehr am späten Abend herrausstellte. Denn das auf den ersten Blick ordentliche Zimmer, entpuppte sich als dreckig und abgewohnt. Da ich eine starke Migräne hatte fiel ich direkt ins Bett und meine Mutter entdeckte den Dreck. Deshalb reklamierten wir auch nicht mehr. Überall auf den erhöhten Ablagen, Bildern, Simsen, Fußleisten, Toilettenpapierhalter und dem Kabel vom Fön war dicker Staub. Zudem war der Fön selbst gelb verschmiert und vieles mehr. Morgens wachte ich gerädert auf, weil der Matratzen- Topper aufgerissen war und der Schaumstoff rausguckte. Wir reklamierten an der Rezeption, leider kam keine Entschuldigung, sondern nur ein Danke für den Hinweis . Ich bat eindringlich um Abhilfe. Als wir abends zurückkehrten war der Fön sauber, aber der Staub war immer noch da, der Topper nicht ausgetauscht. Verärgert gingen wir schlafen, weil es schon sehr spät war. Am Morgen kamen uns die Reinigungskräfte entgegen. Alle in Freizeitkleidung und nicht als Servicepersonal erkennbar. Kaugummi kauend fragte mich eine junge Frau in gebrochenem Deutsch : Hallo Dame- welches Zimmer frei ?. Das war für mich genug. An der Rezeption war niemand, ich nutzte den Fast Check Out. Nichts wie weg. Schade, das mein Urlaub so starten musste.

Ideal für Urlaub und Business: ibis Hotel Bregenz

Mr. David Eberle, Manager des ibis Bregenz freut sich auf Ihren Besuch.
Ideal für Urlaub und Business: Das ibis Bregenz liegt rund 955 m von Stadtzentrum, Bodensee, Bregenzer Festspielen sowie dem Kongresshaus entfernt. Auch zum Hafen mit seinen Schifffahrtsmöglichkeiten und dem Casino Bregenz sind die Wege kurz. Hier finden Sie eine große Erlebnisvielfalt für erholsame Tage. Internationale Meetings profitieren von der Nähe zum Dreiländereck. Alle 96 Nichtraucherzimmer verfügen über modernen Komfort, der für einen entspannten und angenehmen Aufenthalt sorgt.

Casino Bregenz | Das Erlebnis | Casinos Austria

Hotel liegt sehr günstig und Nahe bei Bahnhof und Innenstadt. Alle Wege und auch Seepromenade leicht und auf kürzestem Weg zu erreichen. Zimmer sehr ruhig. Frühstücksraum angenehm groß. Frühstücksbüffet sehr groß. Personal sehr freundlich. Bar bei Rezeption und nahe beim Eingang daher sehr klein geraten. Trotzdem angenehmes Ambiente. Zimmer sauber und im IBIS-Stil.

Turniere Österreich | PokerFirma

Ruhig gelegenes Hotel in bewährter Ibis - Qualität. Das Hotel liegt nahe dem Bodenseeufer und verfügt über eine Parkgarage. Der Hauptbahnhof liegt auch in der Nähe. Alle wichtigen Ziele in der Stadt sind gut zu Fuß zu erreichen.

Wir haben auf einer Radtour rund um den Bodensee eine Nacht im Ibis Bregenz übernachtet. Wir hatten zwar etwas Mühe das Hotel zu finden, haben uns nachher aber gut aufgehoben gefühlt. Das Zimmer war zweckmässig eingerichtet, allerdings ist ein Teppichboden einfach nicht mehr zeitgemäss. Das Badezimmer war gut ausgerüstet. Sehr gut war das reichhaltige Frühstücksbuffet. Für Radfahrer ist positiv, dass das Haus in der Tiefgarage über Fahrradeinstellplätze verfügt.

Gewohnte Ibis Ausstattung. Sehr zentral gelegen zu Stadtzentrum und Strandpromenade. Tiefgarage im Haus. Auch Bahnhof und Pfänderseilbahn nicht weit. Oberstadt schnell erreicht. Freundlicher Service. Relativ ruhig.

Immer, wenn Sie mit Ihrer Glücks Card am Automaten spielen, haben Sie die Chance auf ein Mystery Ticket. Mit diesem Ticket haben Sie bei der Schlussveranstaltung des Glücks Card Mystery Pots in Ihrem Casino auf jeden Fall einen von vielen attraktiven Geldpreisen gewonnen.

Pro Spieltag können maximal Glückspunkte gesammelt werden. Glückspunkte können ab dem nächsten Spieltag eingelöst werden.

Typisches IBIS Hotel, sauber, super Lage, günstiger Preis sehr angenehm: Hotelgarage die Seebühne wird in enigen Minuten erreicht, ebenso der Bahnhof und die Fußgeherzone gutes Frühstücksbuffet, frisches Obst... Zimmer ruhig gelegen, Aussicht allerdings etwas bescheiden. Fahrradabstellplätze in der Tiefgarage.

Das Hotel liegt mitten in der Stadt und ist trotzdem recht ruhig. Die Zimmer sind sauber und größer als bei anderen vergleichbaren Hotels. Sogar eine Klimaanlage ist vorhanden. Ein Schreibtisch, eine Sitzbank, alles prima.

Erholsamer Komfort und ungestörte Ruhe für bis zu 7 Personen: Das schallisolierte Standardzimmer mit großzügigem Sweet Bed by ibis Doppelbett macht es möglich. Außerdem darin: Klimaanlage, ein Schreibtisch, Kabel-TV und kostenfreies WLAN.

Waren zufrieden. Das Hotel war in einer guten Lage. Das Personal ist nett. Das Frühstück war reichhaltig. Keine Beanstandungen unsererseits. Die Garage war ebenfalls vorhanden. Aussicht war keine, aber für Kurzaufenthalt sicher optimale Lage.

Und damit Sie keinen Vorteil verpassen, informieren wir Sie gerne regelmäßig über unsere Newsletter oder überraschen Sie per Post.

Erwachsene: 8,55 Euro
Kinder bis 65 Jahre: 6,55 Euro

Ermäßigungen

Schülerinnen und Schüler, Studierende, Senioren, Präsenz- und Zilvildiener: 7,55 Euro
Gruppen ab 8 Personen: 7,55 Euro
Schulklassen: 6,55 Euro
Pilger: 6,55 Euro
Familien mit Familienpass: 7,55 Euro
Freier Eintritt für Inhaber der
V-Card

Führungen nach Vereinbarung: pauschal 55,55 Euro

Sie erhalten Ermäßigungen an der Rezeption von bis zu 75,- Euro, spezielle Glücks Card Geschenke, Einladungen zu exklusiven Events, Chancen auf extra Glück und vieles mehr.

Das Vierländereck bietet viele Sehenswürdigkeiten und ist immer wieder eine Reise wert. Als idealer Ausgangspunkt hat sich für uns seit Jahren das Ibis-Hotel in Bregenz bewährt. Auch im kommenden Jahr werden wir wieder einen Kurzurlaub dort verbringen.

Das Zimmer war voller Staub und das WC war auch nicht geputzt!!! (Exkremente der vorigen Bewohner!!!!!!!!!!!!) Die Lage ist nicht sehr schön. Man fühlt sich wie im Frankviertel von Linz. Alleine würde ich mich dort nicht raus wagen als Frau. Für den stolzen Preis von 695€ für eine Nacht bin ich mehr als nur entsetzt und kann das auf keinen Fall weiterempfehlen!

Das Bregenzer Wahrzeichen, der Martinsturm, bietet nicht nur einen wundervollen Rundumblick auf Berg, Stadt und See, sondern im Rahmen der stadtgeschichtlichen Ausstellung auch einen tiefen Einblick in die Stadtgeschichte.

Unsere Standardzimmer mit zwei Sweet Bed by ibis Einzelbetten sind schallisoliert und verfügen über eine Klimaanlage. Hier schlafen Sie ruhig und wunderbar bequem. Mit funktionalem Schreibtisch, kostenfreiem WLAN und Kabel-TV.

Das Hotel ist sehr zentral gelegen, es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Das Personal ist sehr freundlich. Die Einrichtung der Zimmer könnte demnächst mal überholt werden und die Auswahl am Frühstücksbuffet könnte etwas umfangreicher sein. Ansonsten erhält man den IBIS-Standard.

Bietet alles was man für eine Übernachtung braucht, kein unnötiger Luxus aber auch auf das Minimum beschränkt Es hat einfach nur ein Badetuch pro Gast, keine weiteren Handtücher usw.. Sehr geschätzt haben wir die Tiefgarage und die Nähe zum Bahnhof und City.

Sammelperiode 6: vom . bis . - letzte Einlösemöglichkeit .
Sammelperiode 7: vom . bis . - letzte Einlösemöglichkeit .