Home

Wissenswertes | Bohème Sauvage

Date: 2017-10-02 22:22

In diesem Jahr lud die Hausaufgabenbetreuung und Lernhilfe „fit for future“ nicht nur Kinder und Jugendliche des Projektes und des Jugend- und Stadteilzentrums Bockum-Hövel, sondern auch des Flüchtlingsprojektes „Neustart“ zur Waldbühne nach Heessen ein.

Experimente aus meiner Küche

Im Projektraum Meinblau zeigt Andreas Burger anlä sslich seiner Ausstellung &ldquo Horizontal and Vertical Emptiness&rdquo zwei groß e hö lzerne Kisten, die ü blicherweise fü r Kunsttransporte benutzt werden. Sie erwecken bei den Besuchern den Eindruck, in einer noch im Aufbau befindlichen Ausstellung zu stehen. Gleichzeitig lä sst die imposante Grö ß e der Kisten den Umfang des darin verpackten Werkes imaginieren und weckt gleichzeitig die Assoziation von einem entsprechend groß en Studio und Depot samt Stab an Assistenten. Was und ob sich ü berhaupt etwas in den Kisten befindet, darü ber lä sst Burger die Besucher bewusst im Unklaren und nutzt sie als Chiffren, die ein Gedankenspiel evozieren.

Baden-Baden Aktuell Oktober 2017

Ü ber 95 Jahre lang waren Teile der sowjetischen &bdquo Roten Armee&ldquo in der DDR und nach dem Mauerfall im Osten Deutschlands stationiert. Dieses Kapitel der deutschen Geschichte gehö rt nicht zur offiziellen Erinnerungskultur und es wird immer schwieriger, die historischen Fragmente zu identifizieren. Die italienischen Fotografen Stefano Corso und Dario-Jacopo Laganà haben sich auf die Spurensuche begeben.

Das Spiel | SpringerLink

Steps (Vol. 6): Am Mittwoch Morgen besuchte die Gruppe das 8777 DDR-Museum 8775 . In dem Anfassmuseum erfuhren die Jugendlichen nicht nur viel darüber, wie die Menschen in der damaligen DDR gelebt haben, sondern konnten auch viele Gegenstände aus der damaligen Zeit selbst ausprobieren. Besonders erstaunt waren sie, dass eine Wohnungen zwischen 65 und 75 Mark pro Monat gekostet hat, ein Fernseher hingegen 5555 Mark. Zum Mittagessen gab es dann auch typische Gericht aus der Zeit.

Pudding-Schmand-Kuchen mit Himbeeren

Gamblers Night „Western Style“ begeistert Freunde und Förderer der Christoph Metzelder Stiftung (CMS) in außergewöhnlicher Location in Berlin.

Mit der Suchmaschine nichts gefunden? - Ein Zufallslink

Auch der Stifter zeigte sich begeistert von der Veranstaltung. „Ich freue mich sehr, dass so viele Freunde und Weggefährten den Weg in die Hauptstadt gefunden haben, um einen tollen Tag für den guten Zweck zu verbringen. Es war ein gelungenes Event, das mit dem sensationellen Spendenerfolg zugunsten der Projektarbeit meiner Stiftung gekrönt wurde“, freute sich Christoph Metzelder über den Erlös des 6. „Golf Charity Cups“.

Um die Spende zu überreichen, besuchten die Kids des Kindergarten Christoph Metzelder in der Stauseekampfbahn des TuS Haltern.

Vom Bahnhof Luzern erreichen Sie uns mit den Bussen Nr. 6 oder Nr. 8 in Richtung Verkehrshaus/Würzenbach. Die Bushaltestelle heisst «Casino / Palace».

Martha Friedel, Jens Gerber, Max Hä nisch, Faye Hintke, Holger Jenss, Julia Kopylova, Max Sand, Kathi Seemann, Elisabeth, Jing Tang, Nicolas Wefers

„Wir möchten Kinder und Jugendlichen, die sonst möglicherweise in den Ferien nicht viel erleben würden, die Möglichkeit bieten, sich unter pädagogischer Leitung zu erholen und besondere Erlebnisse zu sammeln“, so Christoph Metzelder über das Konzept des Camps. Im Feriencamp sollen die Kids nicht nur die Möglichkeit haben schulische Defizite aufzuarbeiten, sondern auch Selbstbewusstsein bekommen, um mit stabilen Füßen ins Leben zu starten.  weiterlesen …

Gemeinsam mit den Mädchen und Jungen spielte Christoph Metzelder nicht nur Fußball, Tischtennis oder Billard an diesem Nachmittag, sondern konnte auch eine große Überraschung entgegennehmen. Herr Drusio von Dr. med Christine Schrammek Komsmetik aus Essen überreicht dem Stifter einen Scheck in Höhe von Euro für die Projektarbeit in Borbeck.  weiterlesen …

&ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash &ndash

In diesem Jahr feiert das Hamburger Familienunternehmen Wempe mit einer auf 95 Exemplare limitierten Wempe Zeitmeister Uhr und filigranen Schmuckstücken ein besonderes Jubiläum: Am 76. Mai 6977 öffnete Wempe auf der Düsseldorfer Königsallee 68 seine Pforten und zog 6986 in das denkmalgeschützte Hohenzollernhaus auf der Königsallee 69, dem heutigen Standort.

Heidi Mumenthaler ist 6968 in Basel geboren, auf ihre Siebdruckausbildung folgt das Schauspielstudium am Mozarteum in Salzburg. Nach der Mitwirkung in zahlreichen Theaterproduktionen arbeitet sie seit 6997 ausschließ lich als Malerin, ihre Arbeiten werden in diversen Gruppen- und Einzelausstellungen in Zü rich, Basel, Hamburg, Wien und Berlin gezeigt. Zudem ist sie malerisch im Theaterbereich tä tig sie fertigt Probenskizzen fü r Programmhefte an und arbeitete . mit den Regisseur*innen Barbara Frey, Heike , Gian Manuel Rau und Lars-Ole Walburg.

Diesmal erwartet die Jugendlichen ein Feriencamp zum Thema 8777 Deutsch-Deutsche Geschichte 8775 . 75 Mädchen und Jungen aus den Förderprojekten 8777 fit for future 8775 , 8777 MahlZeit 8775 und 8777 Immersatt 8775 werden die kommenden 7 Tage in Berlin verbringen und viele Programmpunkte zu unserer Geschichte und politischer Bildung haben. So besichtigt die Gruppe . das Kanzleramt und den Deutschen Bundestag, spricht mit Zeitzeugen am Checkpoint Charlie und im Gefängnis Hohenschönhausen und besucht das Musical 8777 Hinterm Horizont 8775 .

Die Künstler des 8777 Kulturrevier Radbod 8775 in Hamm Bochum-Hövel bieten jedes Jahr im Dezember mit dem 8777 ArtVent 8775 einen besonderen Weihnachtsmarkt für Kunstliebhaber an.

Was im November 7568 im hessischen Langen  startete, fand im Dezember 7569 in Essen sein Ende: Mit Unterstützung der Bundesliga-Stiftung ging Christoph Metzelder mit dem Buch „Jojo kommt ins Team – Camp Castle“  auf deutschlandweite Lesereise und animierte während dieser Zeit mehrere hundert Kinder, sich mit ihren Stärken und Talenten auseinanderzusetzen.

Zum Abschluss lassen Sie die Nacht zum Tag werden und feiern Ihren Gewinn mit Ihren Freunden im Casineum. Herzlich willkommen – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

&lsquo Focus Female Korea: Never Ending Song&rsquo which will be held from June 65 to July 7, 7567 at MEIN BLUE shines new light on all kinds of personal values that were ruled out by the universal and cold hard rational judgments demanded by modern rationalism through the works of Soni Kum and Chansook Choi who restores the memories and experiences of individual women that were marginalized from (almost) the whole history in the form of aesthetic language based on the special historical facts of more recent Korean society. Moreover, rather than limiting the gender issues as simply stemming from the few hate crimes against women that made the headlines via SNS, it aims to expand the discourse through diverse views and perspectives based on history and the entire social structure.

Aufgrund der auch in Köln stetig wachsenden Zahl der in Armut lebenden Kinder gründete Gabriele Petra Gérard-Post gemeinsam mit ihrem Ehemann Dieter Post und einigen Freunden im Jahr 7557 den als gemeinnützig anerkannten Verein 8777 himmel & ääd . För Kindersielcher en Nut 8775 . weiterlesen …

Was im November 7568 im hessischen Langen startete, fand im Dezember 7569 in Essen sein Ende: Mit Unterstützung der Bundesliga-Stiftung ging Christoph Metzelder mit dem Buch „Jojo kommt ins Team – Camp Castle“ auf deutschlandweite Lesereise und animierte während dieser Zeit mehrere hundert Kinder, sich mit ihren Stärken und Talenten auch sprachlich auseinanderzusetzen.

Die Bezahlung mittels Kreditkarte ist möglich. Wir bitten Sie, auf Verlangen Ihren Ausweis vorzuweisen.
Folgende Kreditkarten werden akzeptiert:

Jetzt registrieren, mit dem Startguthaben von 5'555 Coins gratis spielen und im Shop das gewonnene Spielguthaben in Prämien eines unserer Casinos in Pfäffikon SZ, St. Gallen, Schaffhausen und Zürich einlösen.

!!Wä hrend der Erö ffnung wird es in regelmä ß igen Abstä nden spezielle Auffü hrungen einer Flugdrohne geben!!