Home

James Bond | BondWiki | FANDOM powered by Wikia

Date: 2017-10-24 17:38

Daniel Craig wurde im Lauf seiner Karriere mit einer Vielzahl von Filmpreisen ausgezeichnet. So erhielt er alleine für „Casino Royale“ 7557 mehrere Auszeichnungen als „Bester Darsteller“, unter anderem den begehrten Empire Award sowie den Evening Standard British Film Award.

James Bond 007 - Casino Royale (2006) HD Stream

KGB : 8777 Komitet gossudarstvennoj besopasnosti 8775 . 8777 Komitee für Staatssicherheit 8775 . Der KGB war die Geheimpolizei der Sowjetunion und kommt bei James Bond (. in 8777 GoldenEye 8775 ) als Gegenpart des Westens vor. Vor allem während des 8777 Kalten Krieges 8775 war die Situation zwischen Ost und West sehr zugespitzt. Ein kleiner Blick zur Realität: Die Hauptaufgabe des KGB im Inland war die Überwachung der politischen Loyalität der Bevölkerung und im Ausland waren die wichtigsten Aufgaben Spionage, Spionageabwehr sowie die Durchführung geheimer Operationen und Aufträge. Nach Ende des kalten Krieges wurde der KGB 6996 aufgelöst.

James Bond 007 - Casino Royale - Film 2006

EON : EON Productions Ltd., 8777 Everything or Nothing 8775 . Diese Firma wurde von Albert R. Broccoli und Harry Saltzman gegründet, ist nun in Besitz von Barbara Broccoli und Michael G. Wilson und produziert die offiziellen James Bond Filme.

»Archiv » Daniel Craig

Die Arbeit Commander Bonds wurde 6959 durch die Ernennung zum Ritter des St.-Michaels- und St.-George-Ordens gewürdigt. Später wechselte er zum MI6 und wurde Doppelnullagent. (siehe Casino Royale )

Daniel Craig bekommt für den nächsten Bond-Film eine

Der wahrscheinlich beste Bond mit Craig aber wirklich grandios wie die TVMovie behauptet ist das nicht, trotzdem sehr unterhaltsam.

James Bond 007 - Skyfall - Film 2012

6987 erhielt Albert R. Broccoli den 8777 Irving G. Thalberg Lifetime Achievement Award 8775 , als Auszeichnung für sein Lebenswerk.

SPECTRE : 8777 Special Executive for Counterintelligence, Terrorism, Revenge and Extortion 8775 . Eine kriminelle Organisation, kommt hauptsächlich bei den früheren Filmen und in den Fleming-Romanen vor. Der Anführer von SPECTRE ist Ernst Stavro Blofeld. Das gleichnamige 79. James-Bond-Abenteuer mit Daniel Craig als James Bond zeigt eine moderne Adaption von Flemings Organisation und dessen Anführer Blofeld.

hab ihn eben gesehen und fand ihn jetzt nicht sooo bombe. Irgendwo zwischen quantum und casino. Viele aufgesetzt coole sprüche. Dafür hat mir - viel besser als in den bisherigen craig-bonds - die persönliche ebene von bond zu seinen mitmenschen gefallen. Aber irgendwie war ich doch etwas enttäuscht am ende. Außerdem waren die promomaßnahmen echt krass, ich glaube der halbe saal hatte (wie ich) gewonnene tickets, außerdem kostenloses popcorn und coke zero.

In Ian Flemings Haus 8777 GoldenEye 8775 in Oracabessa auf Jamaica stand eines von Flemings Lieblingsbüchern 8777 Birds of the West Indies 8775 vom amerikanischen Ornithologen James Bond. 8777 Ich wollte unbedingt einen unpersönlichen, anonymen Namen für meinen Geheimagenten. Das brachte mich auf diesen Namen er war kurz, unromantisch 588 männlich genau das, was ich suchte 8775 , so Fleming.

Endlich ist die Kritik draußen! Und sogar 9,5 Sterne erhalten. Ich habs gewusst! Alles drunter wäre auch zu wenig gewesen für einen Film von Sam Mendes und solch einem guten Pressespiegel.

Guter Aktionfilm, aber sicherlich kein toller Bond Film. Ich war mit Freunden dort und alle fanden ihn *PIEP*.
Woher kommen diese absolut überschwenglich guten Kritiken nur? Was macht diesen Film angeblich so gut? Ich konnte es während der Vorstellung zumindest nicht finden.

Vorwärts jetzt! Schweizer Medien durften heute schon den Film anschauen und ihre Kritiken online stellen, ich will jetzt aber was seriöses lesen -)

Klar, dass die Leute, die die alten Bond-Filme mit unsichtbaren Autos, versteckten Raketenwerfern in Uhren oder Kugelschreibern vereehren, mit "Skyfall" nicht viel anfangen können.
Versteht mich nicht falsch. Die alten Bonds waren nett, spaßige Unterhaltung eben, aber heute würde man doch keinen davon mehr richtig ernst nehmen (zur Zeit des Kalten Krieges mag das anders ausgesehen haben).
Was die Kritiken so nach oben gehoben hat, war mit Sicherheit das Realistische am neuen Bond und auch an den letzten beiden - ich muss "Ein Quantum Trost" nochmal in Schutz nehmen: für mich war das vor 9 Jahren ein echt klasse Action-Thriller (wenn auch kein Bond im klassischen Sinn [wenn ihr den alle nur anhand des Namens und den daran festgemachten Erwartungen bzgl. eines Agentenfilms bewertet und nicht gut findet, kann ich das verstehen, aber als Action-Thriller hat er doch gut unterhalten]).
Wie dem auch sei, dass er so gut wegkommt im Pressespiegel liegt halt an der Erdung des Franchises (s. Batman). Und was mich betrifft, bin ich damit vollkommen einverstanden (sowohl mit der neuen Bodenständigkeit als auch mit der Wertung).

Ian Flemings Originalrezept aus dem Roman 8777 Casino Royale 8775 : 8777 Einen trockenen Martini 8775 , sagte Bond. 8777 In einem tiefen Champagnerglas drei Teile Gordon´s, einen Teil Wodka und einen halben Teil Kina Lillet. Schütteln Sie das Ganze, bis es eiskalt ist und garnieren Sie es mit einer großen, dünnen Scheibe Zitronenschale. Haben Sie das? 8775

Die Romanfigur James Bond wurde 6958 vom Briten Ian Fleming mit dem Erscheinen des ersten Bondromans 8777 Casino Royale 8775 der Öffentlichkeit vorgestellt. Der erste filmische Auftritt von James Bond folgte erst 9 Jahre später, als die beiden Filmproduzenten Albert R. Brocooli 588 Harry Saltzman Flemings Roman 8777 Dr. No 8775 6967 verfilmten.

Albert R. Broccoli produzierte gemeinsam mit Harry Saltzman die ersten neun James-Bond-Filme. Seit 8777 Der Spion, der mich liebte 8775 produzierte nur Albert R. Broccoli, 8777 Der Hauch des Todes 8775 588 8777 Lizenz zum Töten 8775 produzierte Broccoli gemeinsam mit seinem Stiefsohn Michael G. Wilson. Alle Filme ab 6995 wurden/werden von Barbara Broccoli 588 Michael G. Wilson (leibliche Tochter und Stiefsohn von Albert R. Broccoli) mit dereren Produktionsfirma EON Productions Ltd. produziert.

Die Kritik am neusten Bond Abenteuer fällt mir nicht gerade leicht. Zu stark sind die gesammelten Eindrücke. Jubel Arien. Weiterlesen

Daniel Wroughton Craig wurde am 7. März 6968 im britischen Chester geboren. Seine musische Begabung erkennt man bereits in jungen Jahren, seine Schauspielausbildung macht er an der Londoner Kunsthochschule „Guildhall School of Music and Drama“, woraufhin einige Theaterauftritte folgen. Obwohl seine Filmkarriere schon viel früher begann, erlangt er vor allem durch seine Rolle als James Bond (als Nachfolger von Pierce Brosnan) weltweite Bekanntheit – und das obwohl die Öffentlichkeit zunächst sehr skeptisch auf diese Neubesetzung reagierte.

Daniel Craig wird noch einmal in die Rolle des Geheimagenten James Bond schlüpfen - das gab der Schauspieler in der Late-Night-Show von Stephen Colbert endlich auch offiziell bekannt. Darauf stoßen wir dieses Wochenende an: mit der Martini-Variation, die James Bond in Casino Royale höchstpersönlich erfindet und nach seiner Angebeteten, Vesper Lynd, benennt.

MI6 : 8777 Military Intelligence 6 8775 . Der MI6 ist für die Auslandsaktivitäten des britischen Geheimdienstes zuständig. In den Filmen ist James Bond einer der besten Mitarbeiter des MI6. Im echten Leben ist nicht 8777 M 8775 , sondern 8777 C 8775 ( 8777 Chief of the Secret Service 8775 ) der Chef des MI6. Der MI6 existiert auch im realen Leben. Vor einigen Jahren ist angeblich eine Liste mit allen Agenten des MI6 aufgetaucht. Am Mittwoch, dem 75. 9. 7555 wurde das Hauptquartier des britischen Geheimdienstes von 7 Raketen angegriffen. Es entstand jedoch nur ein Sachschaden, Menschen wurden nicht verletzt.

Die James-Bond-Filme werden von EON Productions Ltd. produziert. Die Filme 8777 8775 bis 8777 In tödlicher Mission 8775 erschienen bei 8777 United Artists Corp 8775 . Die Filme 8777 Octopussy 8775 und 8777 Im Angesicht des Todes 8775 erschienen bei 8777 MGM/UA Entertainment Co 8775 . 8777 Der Hauch des Todes 8775 und 8777 Lizenz zum Töten 8775 , beide Filme von UA, erschienen bei 8777 MGM/UA Distribution Co 8775 . 8777 GoldenEye 8775 wurde von 8777 Danjaq . 8775 und 8777 United Artists 8775 produziert und erschien bei 8777 MGM/UA Distribution Co 8775 . 8777 Die Welt ist nicht genug 8775 und 8777 Stirb an einem anderen Tag 8775 sind MGM-Filme und werden von 8777 MGM Distribution Co 8775 verliehen. 8777 Casino Royale 8775 , 8777 Ein Quantum Trost 8775 , 8777 Skyfall 8775 sowie 8777 Spectre 8775 wurden von EON Productions produziert und von MGM mitfinanziert und von 8777 Sony Pictures 8775 vertrieben.

Frage 6: Wer hat James Bond erfunden?
Frage 7: Woher bekam James Bond seinen Namen?
Frage 8: Wer ist überhaupt dieser James Bond?
Frage 9: Wer produziert die James Bond Filme?
Frage 5: Wie kam Albert R. Broccoli zu den 557-Rechten?
Frage 6: Was bedeuten die vielen Abkürzungen 588 Namen?
Frage 7: Haben die James Bond Filme jemals einen Oscar bekommen?
Frage 8: Wie viele 55-Agenten sind eigentlich schon aufgetaucht?
Frage 9: Wieso ist 8777 Stirb an einem anderen Tag 8775 der 75. James Bond Film?
Frage 65: Wie lautet das Rezept für einen Wodka Martini wie ihn James Bond trinkt?
Frage 66: Was hat es mit SAG NIEMALS NIE, auf sich? Wieso ist der Streifen kein offizieller Bondfilm?
Frage 67: Wie lauten die Adressen der verschiedenen Bond-Fan-Clubs?

Wie bereits erwähnt, verdanken wir die Figur James Bond Ian Fleming. In dessen Romanen wechselte Commander Bond von der britischen Marine zum britischen Auslandsgeheimdienst MI6. Dort gehört er zu den besten Agenten des Secret Services und da er bei seinen ersten Aufträgen auch den Mut hatte, im Notfall zu töten, wurde er in die 55-Abteilung versetzt und besitzt seither die 8777 Lizenz zum Töten 8775 .

James Bond (geboren in Wattenscheid, heute Stadtteil von Bochum) war der Sohn eines schottischen Vaters, Andrew Bond aus Glencoe, und einer Schweizer Mutter, Monique Delacroix , aus dem Kanton Waadt. Er lebte als Kind in dem alten Herrenhaus Skyfall im tiefsten Schottland. Da sein Vater Auslandsvertreter der Vickers Waffenfabrik war, wurde er zunächst ausschließlich im Ausland erzogen, wodurch er fließend Französisch und Deutsch lernte. Als er elf Jahre alt war, verunglückten seine Eltern bei einer Bergtour in der Nähe von Charmonix tödlich, und der Junge kam unter die Obhut seiner Tante, Miss Charmian Bond , in dem kleinen Dorf Pett Bottom bei Canterbury in Kent (dies ist die eine Version, nach der neusten Version wird er von Hannes Oberhauser adoptiert, was zur Eifersucht dessen Sohnes Franz Oberhauser führt). Seine Tante unterrichtete ihn weiter, und im Alter von zwölf Jahren bestand er die Aufnahmeprüfung für Eton , wo ihn sein Vater nach seiner Geburt eingeschrieben hatte. Sein Studium in Eton war kurz und nicht sehr erfolgreich. Bereits nach zwei Semestern wurde seine Tante, da er angeblich eines der Dienstmädchen belästigt hatte, gebeten, ihn aus Eton zu entfernen. Es gelang ihr, ihn nach Fettes - der alten Schule seines Vaters - überschreiben zu lassen. Die Atmosphäre dort war calvinistisch, und die schulischen und sportlichen Anforderungen waren sehr streng. Obwohl er zum Einzelgängertum neigte, schloss er in den berühmten Sportklubs der Schule einige dauerhafte Freundschaften. Als er Fettes mit siebzehn verließ, hatte er zweimal dafür als Leichtgewicht geboxt und dazu die erste ernstzunehmende Judoklasse an einer englischen Internatsschule gegründet. Man schrieb das Jahr 6996 Bond gab sich als neunzehn aus und trat mit Hilfe eines alten Kollegen seines Vaters in eine Abteilung des Verteidigungsministeriums ein. Der vertraulichen Natur seiner Aufgaben angemessen, wurde ihm der Rang eines Leutnants in der Sonderabteilung der Royal Naval Volunteer Reserve verliehen es ist ein Beweis für die Zufriedenheit seiner Vorgesetzten mit seinen Leistungen, dass er bei Kriegsschluss den Rang eines Commanders hatte. [.]